Wednesday 12.01. facebook.com
18:00 - 20:00

Macht - Demokratie - Schule: Ein pädagogischer Blick auf ein umkämpftes Feld

Campus Jahnallee, SR 124 Haus 3

Veranstalter:in: Junge GEW Sachsen und Referat für Lehramt Uni Leipzig

Format: Vortrag (Präsenz)

Egal ob als Herrschafts- , Gesellschafts- oder Lebensform: Demokratie muss gelernt werden. Geht das aber in Schulen so einfach und kann man Demokratie mit Erziehung und Bildung „machen“? Diese und weitere Fragen werden im Vortrag aus pädagogischer Perspektive kritisch diskutiert um Demokratiepädagogik als individuelle, soziale und wissenschaftliche Lernaufgabe zu skizzieren.
Referent: Sebastian Engelmann

Campus Jahnallee, vss. SR 124 Haus 3

Veranstalter*innen
Kritischen Einführungswochen
Alternativ zu den „normalen“ Einführungswochen stellen wir bereits seit einigen Jahren eine kritische Einführungswoche auf die Beine. Es soll ein Raum geschaffen werden, in dem sich Studis über politische und gesellschaftskritische Inhalte austauschen können. An linken Themen mangelt es in der Universität meist – deswegen versuchen wir durch ein progressives Alternativprogramm zu einer Politisierung des Campus beizutragen.