Thursday 21.10. facebook.com
18:00 - 20:00

Workshop: Kapitalismus im Gesundheitswesen für Einsteiger*innen

Kleiner Hörsall Studienzentrum, Liebigstr. 27B

Unzureichende Patient*innenversorgung, Pflegenotstand und Arbeitsüberlastung stehen enormen Gewinnen von privaten Krankenhausunternehmen gegenüber. Eine goldene Nase verdienen sich Aktionär*innen, Vorstände und Politiker*innen. Begleitet uns auf einer theoretischen und praktischen Reise durch die Kommerzialisierung des deutschen Gesundheitswesens.

Veranstalter*innen
Kritische Medizin Leipzig
Wir sind eine Hochschulgruppe der Universität Leipzig und zusammen bilden wir die Arbeitsgruppe „Kritische Medizin Leipzig“, die Menschen aus dem Gesundheitswesen vereint. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, sämtliche Prozesse, Abläufe und Strukturen in Bezug auf gesundheitspolitische Fragen kritisch zu beleuchten.