Tuesday 21.09. facebook.com
19:30

"Still Recording" (ar-en)

Pöge-Haus e.V.

Zum Abschluss unserer Veranstaltungs-Reihe zeigen wir den Dokumentarfilm "Still Recording" von Ghiath Ayoub und Saeed Al Abtal.
Der Film gibt euch einen Eindruck vom Leben in Syrien während des Bürgerkriegs.

Einlass: 19:00 Uhr, Start: 19.30 Uhr.

Eintritt frei, Spende erwünscht.

Veranstalter*innen
Pöge-Haus e.V.
Das Pöge-Haus ist ein offener Raum für vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Projekte. Wir unterstützen gesellschaftliches Engagement und setzen uns für ein offenes, vielfältiges, ökologisches und soziales Zusammenleben im Stadtteil, in der Stadtgesellschaft und darüber hinaus ein. Dabei möchten wir gesellschaftliche Konfliktlinien offen legen und diskutieren. Verankert in der Leipziger Neustadt begleiten wir kritisch die Wandlung von Gesellschaft und Stadt, indem wir Kultur, Politik und Stadtteilarbeit verknüpfen. In unseren Projekten setzen wir einen Schwerpunkt auf selbstbestimmte Beteiligung und Bildung. Hier sollen unterschiedliche Formate zur Auseinandersetzung mit Vielfalt und kollektiver Ermächtigung ausprobiert und getestet werden.