15:00 - 18:00

Salon der Zukunft. Wie können wir sozial und global gerecht leben?

Paul-Gerhard-Haus, Selneckstr. 7

// Eine Veranstaltung des „Salon der Zukunft Leipzig“ mit Charlotte und Kate vom Konzeptwerk

Eine Zukunft für Alle!

Du hast Lust ein Konzept kennen zu lernen, welches die Klimakatastrophe verhindern könnte?

Du willst wissen, wie eine Welt jenseits der Wachstumslogik aussehen kann?

Du hast Lust auf gute Musik und tiefsinnige Gespräche?

Der Salon der Zukunft lädt ein, Wege für eine regionale soziale und ökologische Transformation kennen zu lernen.

Dazu stellen wir vom Konzeptwerk unser Projekt „Zukunft für Alle. Eine Vision für das Jahr 2048“ vor.

Dabei finden kurze Vorträge eingerahmt von Live-Musik statt.

Im Anschluss ist jede*r eingeladen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Kostenlos aber begrenzt auf 2G-Regel (Geimpfte und Genesene).

Veranstalter*innen
Konzeptwerk Neue Ökonomie
Das Konzeptwerk steht ein für eine Demokratisierung der Gesellschaft, von unten, mit allen. Wir vernetzen Bewegungen und ermächtigen Menschen, politische und gesellschaftliche Prozesse mitzugestalten.