Dienstag 20.04. facebook.com
18:00

Pädagogische Arbeit mit (rechtsorientierten) Jugendlichen

Vortrag zum Modell von Kurt Möller und Diskussion mit dem LAK Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

In der (pädagogischen) Arbeit kommen wir regelmäßig in Kontakt mit jungen Menschen, die sich rechtspopulistisch, gruppenbezogen menschenfeindlich und latent rechtsorientiert äußern und verhalten.

ReMoDe, das Modellprojekt „Regional und Mobil für Demokratie“ des Landesarbeitskreises Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V., widmet sich in diesem Kontext der Erarbeitung wirksamer Interventionsansätze für und mit Fachkräfte(n) in Sachsen.


Wir freuen uns sehr, wenn Sie/ ihr für die Veranstaltung eine kleine Spende leistet, da wir diese dringend benötigen. Vielen Dank. Genutzt werden kann hierzu das Spendentool auf unserer Webseite: https://www.ndk-wurzen.de/ueber-uns/spenden/


Wir freuen uns auf Besuch.

Foto: Jeremy Bishop on Unsplash

Veranstalter*innen