Wednesday 10.11. facebook.com
19:00 - 21:00

Kurs: (Akt-) Zeichnen und Malen

Hedwigstr. 20

Jeden Mittwoch (ab 13.10.2021) I 19 Uhr I Spendenempfehlung: 3-5 € I Anmeldung telefonisch unter: 0163 6663472

Liebe Freund*innen der Malerei und Zeichenkünste!
Jana und Carina laden Euch recht herzlich zu einem freien Workshop ohne Kursleitung im Pöge-Haus ein. Es soll ein Treffpunkt für Hobbymaler*innen werden. Freude am Malen und Zeichnen und der Austausch darüber stehen im Vordergrund.

Der Start wird der 13.10. um 19:00 Uhr und dann immer (mittwochs) mit offenem Ende sein. Die Spendenempfehlung für die Nutzung der Infrastruktur beträgt 3-5 Euro pro Abend und wird immer vor Ort entrichtet.
Wir möchten bei den ersten Treffen mit der Aktmalerei beginnen. Für das Aktmodell erheben wir einen geringen Unkostenbeitrag.
Mal- und Zeichenutensilien bringt bitte selbst mit!

Ihr seid neugierig geworden? Dann kommt vorbei! Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 0163/6663472 ist erwünscht. Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Termine
Veranstalter*innen
Pöge-Haus e.V.
Das Pöge-Haus ist ein offener Raum für vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Projekte. Wir unterstützen gesellschaftliches Engagement und setzen uns für ein offenes, vielfältiges, ökologisches und soziales Zusammenleben im Stadtteil, in der Stadtgesellschaft und darüber hinaus ein. Dabei möchten wir gesellschaftliche Konfliktlinien offen legen und diskutieren. Verankert in der Leipziger Neustadt begleiten wir kritisch die Wandlung von Gesellschaft und Stadt, indem wir Kultur, Politik und Stadtteilarbeit verknüpfen. In unseren Projekten setzen wir einen Schwerpunkt auf selbstbestimmte Beteiligung und Bildung. Hier sollen unterschiedliche Formate zur Auseinandersetzung mit Vielfalt und kollektiver Ermächtigung ausprobiert und getestet werden.