Donnerstag 25.02. facebook.com
18:00 - 19:30

interaction Musik-Quiz / Special: 90er Jahre

MUSIK-QUIZ ONLINE

[ english below / الترجمة إلى اللغة العربية في الاسفل ]

Chorproben und Jamsessions sind leider gerade nicht möglich. Spielen allerdings schon! Und das geht auch mit Musik. Stellt euer Musikwissen auf die Probe und macht mit bei unserem Quiz! Stellt euch ein auf Klassiker und Unerwartetes, spitzt die Ohren und trefft die richtigen Töne.

Dieses mal in der Special Version zum Thema "90er Jahre".

Ihr braucht:

  • ein Gerät mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon
  • Zettel und Stift
  • ein Smartphone

Wir treffen uns hier:
https://zoom.us/j/93001412081

Deutsch / Englisch / Arabisch

+++

Unfortunately, choir rehearsals and jam sessions are not possible at the moment. But playing is allowed! And that also works with music. Put your music knowledge to the test and take part in our quiz! Be prepared for classics and something unexpected, strain your ears and strike the right notes.

This time in the special version on the subject of "The 90s".

You will need:

  • a device with internet access, camera and microphone.
  • a piece of paper and a pen
  • a smartphone

We meet here:
https://zoom.us/j/93001412081

+++

إختبر معرفتك الموسيقية و شارك معنا في مسابقة المعلومات العامة الموسيقية.
أسئلة عامة عن الموسيقي لجميع المستويات و

بخلفيات متعددة. كل ما هو مطلوب منك:

  • بعض المعلومات العامة عن الموسيقى
  • تليفون أو لابتوب متصل بالإنترنت مع كاميرا و ميكروفون
  • ورقة و قلم
  • التلفون الذكي

سنلتقي عبر هذا الرابط: https://zoom.us/j/93001412081

Veranstalter*innen
interaction Leipzig
interaction Leipzig ist Plattform und Aushandlungsort, an dem sich Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsbiografie, neue und alte Leipziger*innen einbringen, engagieren, interagieren und gemeinsam neue Perspektiven eröffnen können. Bei interaction Leipzig können Menschen jeden Hintergrundes Workshops, Veranstaltungen oder simple Begegnungen initiieren und dafür Interessierte gewinnen. Gleichzeitig suchen wir mit Initiativprojekten über künstlerische Zugänge nach neuen kulturellen Praxisformen, in denen Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsbiografie gleichberechtigt mitgestalten können.