Mittwoch 14.04. facebook.com
18:00

Gedenken an den Muldenwiesen

Hörspiel über die Todesmärsche

Wir gedenken der Opfer der Todesmärsche 1945 am Gedenkstein an den Muldenwiesen (Dreibrückenbad) in Wurzen. Im Frühjahr 1945 mussten an jener Stelle hunderte Zwangsarbeiter und Häftlinge die Nacht verbringen. Ab 18 Uhr übertragen wir dazu das Hörspiel „Auf der Flucht vor der Freiheit“ vor Ort. Sie sind eingeladen eine Kerze zum Gedenken zu entzünden und Blumen niederzulegen.


Wir freuen uns sehr, wenn Sie/ ihr für die Veranstaltung eine kleine Spende leistet, da wir diese dringend benötigen. Vielen Dank. Genutzt werden kann hierzu das Spendentool auf unserer Webseite: https://www.ndk-wurzen.de/ueber-uns/spenden/


Wir freuen uns auf Besuch.

Veranstalter*innen