Monday 29.11. facebook.com
17:00 - 18:15

!ABGESAGT BIS 12.12.: Gemeinschaftsyoga auf Spendenbasis mit YogaMartin

Hedwigstr. 20

Seit 2018 unterrichtet YogaMartin Meditations- und Yogaklassen für Beginnende und Fortgeschrittene (div/w/m) und lädt Dich ab September Montags um 17h gegen einen Spendenbeitrag ein, Yoga in Deiner Nachbarschaft zu praktizieren.
Die Mobilität und die Gesunderhaltung steht bei diesen insgesamt 60min (Yoga & mediative Entspannung) mehr im Vordergrund als schweißtreibendes Körpertuning.
Bei vielen Übungen lädt Dich YogaMartin ein, je nach deinem Level verschie-dene Varianten auszuprobieren, damit Du zum einen die Bewegung willkommen heißen oder Dich noch mehr fordern kannst. Je nachdem was sich an diesem Abend für Dich gut anfühlt.

YogaMartin sieht sich im Hatha-Yoga zuhause, bedient sich aber in allen Varianten des Yogas. Vorkenntnisse sind willkommen aber keine Voraussetzung.
Bitte bringe eine Yoga-Matte mit und Kleidung in der Du Dich wohlfühlst inkl. einer Decke und warme Socken für die Endentspannung.

Eintritt: Spende

Weitere Termine
06.12.
Monday
17:00 Uhr
13.12.
Monday
17:00 Uhr
Veranstalter*innen
Pöge-Haus e.V.
Das Pöge-Haus ist ein offener Raum für vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Projekte. Wir unterstützen gesellschaftliches Engagement und setzen uns für ein offenes, vielfältiges, ökologisches und soziales Zusammenleben im Stadtteil, in der Stadtgesellschaft und darüber hinaus ein. Dabei möchten wir gesellschaftliche Konfliktlinien offen legen und diskutieren. Verankert in der Leipziger Neustadt begleiten wir kritisch die Wandlung von Gesellschaft und Stadt, indem wir Kultur, Politik und Stadtteilarbeit verknüpfen. In unseren Projekten setzen wir einen Schwerpunkt auf selbstbestimmte Beteiligung und Bildung. Hier sollen unterschiedliche Formate zur Auseinandersetzung mit Vielfalt und kollektiver Ermächtigung ausprobiert und getestet werden.